Aktuell 01.März 2010

Seit März 2010 steht uns mit der Ultraschalltherapie eine neue, effektive und nebenswirkungsfreie Behandlungform in unserer Praxis zur Verfügung. Diese eignet sich hervorragend zur Behandlung von chronisch entzündliche Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates und degenerative und posttraumatische Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Sowie bei orthopädischen Beschwerden wie:
Ultrasalltherapie – Schleimbeutelentzündungen an den grossen Gelenken
– (schmerzhafte) Arthrosen
– Arthrititis kleinerer Gelenke
– Karpaltunnelsyndrom
– Epicondylitis am Ellenbogen (Tennisellenbogen)
– Sehnenentzündungen z.B. an Schulter oder Achillessehne
– Sehnenscheidenentzündungen

Die Wirkung:

– Verbesserung der Durchblutung , Erweiterung der Gefäße
– Bessere Versorgung der Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen
– Stärkung des Bindegewebes
– Der Lymphabfluss werden verbessert
– Entspannung der Muskulatur

Menü

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.