Orthopress – Januar 2009

Neue Entwicklungen in der Hüft-Endoprothetik

Dank der Möglichkeiten der modernen Endoprothetik können viele Menschen dem Alter gelassener entgegensehen. Zu wissen, dass im Fall des Falles ein verschlissenes, schmerzendes Gelenk durch ein funktionierendes, künstliches ersetzt werden kann, gibt Sicherheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.