Aktuell Juli 2011

Neues System für Qualitätssicherung in der Endoprothetik entwickelt

Die Ärzte im ENDOCENTER haben ein System zur Qualitätssicherung in der Endoprothetik aufgebaut und erfolgreich in der erstmaligen Anwendung getestet. Nach Abschluss der Pilotphase plant die deutschlandweite Orthopädie-Allianz mit über 50 auf Endprothetik spezialisierten Ärzten nun den Roll-out des Systems. Auch große Kliniken haben bereits ihr Interesse an einer Zusammenarbeit bekundet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.